Artikel mit dem Tag "spirituelle Liebesromane"



Spiritualität · 14.05.2019
Schreiben, insbesondere das Schreiben mit der Hand, hat eine ganz spezielle Wirkung, auf die dieser Blogbeitrag eingeht. Dadurch verbindet sich der Schreibende mit seiner Seele. Foto: pixabay.com
Spiritualität · 13.04.2019
Spiritualität bedeutet für mein Verständnis ein Sich-Öffnen für die Impulse einer höheren Weisheit. Wie diese Hinweise und Botschaften zu mir kommen und wie ich mit ihnen umgehe, davon erzähle ich im aktuellen Blogbeitrag. Foto: pixabay.com

Spiritualität · 14.03.2019
Der Glaube an eine höhere Macht hinter unserem Alltag fällt nicht vom Himmel. Auch bei mir nicht. Das ist ein langjähriger Prozess, den ich im Blogbeitrag vor dir ausbreite - damit du einschätzen kannst, wer Kari Lessír ist. Foto: pixabay.com
Spiritualität · 13.02.2019
Zum Auftakt der neuen Blogreihe über Spiritualität gehe ich auf den Begriff und seine Bedeutung ein – im Allgemeinen und für mich persönlich. Foto: pixabay.com

Selfpublishing · 12.09.2018
Wie ist das eigentlich mit der »Konkurrenz« unter Autorinnen und Autoren? Neiden wir einander den Erfolg? Die Leser? Die Einnahmen? Doch wie passen die zahlreichen Autoren-Netzwerke ins Bild? Eine persönliche Betrachtung zum Thema. Foto: pixabay.com
Seelenreise-Novelle · 23.05.2018
Wie findest Du das perfekte Cover für Dein Buch? Ich schildere Dir meine fünf Schritte und gebe Dir Einblick in Pannen, die mich überrascht haben, wenn ich mal nicht so strukturiert vorgegangen bin.

Seelenreise-Novelle · 15.05.2018
Im Blogbeitrag erfährst du was mich dazu gebracht hat, eine Novelle über den Tod und das Danach zu schreiben. Und natürlich, auf welcher Grundannahme ich dabei aufbaue.
Seelenreise-Novelle · 06.05.2018
Jetzt ist es raus: Die letzten Monate habe ich an einer Novelle geschreiben. Was genau versteht man unter dieser literarischen Gattung und warum habe ich sie als Form für den Abschluss der Seelenreise-Reihe gewählt? Foto: © domoskanonos/de.123rf.com

Buchmessen · 24.10.2017
Eindrücke von der Frankfurter Buchmesse 2017, bei der ich zum ersten Mal ungeplant und spontan über die Messe gestreift bin. Es hat sich gelohnt dank zahlreicher Begegnungen und interessanter Workshops.
Werkstatt · 29.09.2017
Für ein gutes Buch kommt es nicht allein auf den Inhalt auch. Der Gestaltung des Textes durch Schrift, Zeilenlänge, Absatzgröße und Umbrüche kommt eine ebenso große Bedeutung zu. Worauf es dabei zu achten gilt, zeigt der Blogbeitrag in einem kleinen Einblick.

Mehr anzeigen