Artikel mit dem Tag "plus size für die liebe"



Werkstatt · 29.09.2017
Für ein gutes Buch kommt es nicht allein auf den Inhalt auch. Der Gestaltung des Textes durch Schrift, Zeilenlänge, Absatzgröße und Umbrüche kommt eine ebenso große Bedeutung zu. Worauf es dabei zu achten gilt, zeigt der Blogbeitrag in einem kleinen Einblick.
Werkstatt · 10.09.2017
Ja, es ist ein großartiges Gefühl, das kleine Wort »Ende« unter ein Manuskript zu setzen. Das ist aber noch kein Buch. Das ist ein Rohtext, vergleichbar einem Rohdiamanten, der erst noch poliert werden muss, um seine wahren Werte zu zeigen. Foto: © rtimages/123rf.com

Blogparaden · 14.08.2017
Wie sieht der Sommer als Autorin in Wiesbaden aus? Schreibe ich, mache ich Urlaub? Im Rahmen der Blogparade #meinSommer des Kulturblogclubs Ariadne bin ich der Frage nachgegangen und erzähle, wie ich die heißen, äh, regnerischen Tage 2017 verbracht habe.
Interview · 26.06.2017
Interview mit der Wiesbadener Autorin Kari Lessír. Seit 2008 veröffentlicht sie spirituelle Liebesromane, die in Wiesbaden spielen. Die Fragen haben ihr die Teilnehmer*innen einer Leser-Challenge gestellt. Foto: © Sandra Bollhöfer

Junge Frau in dunklem Kleid mit Handy und Kaffeebecher
Interview · 24.06.2017
Protagonisten-Interview mit Mia, der Hauptfigur aus »Plus Size für die Liebe: Seelenreise 3« von Kari Lessír, über ihre Träume im Leben. Foto: © Tyler Olson/Shutterstock.com