Aus dem Blick

Das Cover zur dritten Auflage 2012
Cover: UlinneDesign, Neuenkirchen

Männer sind wie Blechdosen – von außen nett anzuschauen, aber innen hohl. Das zumindest glaubt Nina, Anfang 30. Lieber stürzt sie sich deshalb in die Arbeit und feilt an ihrer Karriere. Bis sie Jan kennenlernt. Er ist attraktiv, humorvoll und ein guter Gesprächspartner. Ein Traummann eben. Wenn da nicht ein kleiner Haken wäre: Jan ist blind. Sein Handicap wirbelt Ninas Leben durcheinander. Doch das Liebesglück der beiden provoziert auch den Hass eines Rivalen um Ninas Gunst. Jan wird entführt und misshandelt. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Erleben Sie die gefühlvolle Liebesgeschichte zwischen der Anzeigenverkäuferin Nina und dem Call Center-Agent Jan. Spannung und filmisch geschnittene Szenen sorgen für Nervenkitzel neben romantischen und erotischen Momenten. Die Story wird von Dialogen und Humor getragen.

Qindie-Logo

"Aus dem Blick" ist mit dem Gütesiegel für ausgezeichnete Independent-Literatur der Plattform Qindie versehen.

Das Buch überarbeite ich aktuell. Deswegen ist es zur Zeit auch nicht erhältlich. Im Sommer 2016 wird es dann in einer neuen Version zu deutlich günstigeren Konditionen erhältlich sein. Ich halte Euch auf dem Laufenden.

 

Während der diversen Schreib- und Überarbeitungsphasen habe ich zahlreiche Tipps und wertvolle Anregungen von Profis erhalten. Dazu zählen der Lektor Dr. Werner Irro und die Literaturagentin Petra Hermanns, der Autor Dr. Lothar Schöne sowie der Drehbuchautor Ron Kellermann. Ihnen allen gilt mein herzlicher Dank.